Sahnetortencarpaccio - das Buch!


Als Taschenbuch für alle Papier-Haptik-Liebhaber, Seitenknicker und mit-Buch-ins-Bett-Kuschler.

oder als E-book:

                                                                                                                                                                                                                                                           Taschenbuch 6,99€                        E-book 0,95€

 

coverohne_logo     cover

Klick mich!

 

Als E-book auch bei Thalia, Weltbild, Bertelsmann und anderen Portalen verfügbar!

Also kurz die Gemüsesticks beiseite schieben und sich neuen Lesestoff auf den E-Book Reader oder den PC ziehen! Wohl bekomm's.

Der Name der Hose – Teil 3

343503_web_R_K_B_by_Stephanie__Hofschlaeger_pixelio.de

Wieder Januar. Wieder gute Vorsätze. Fehlt Ihnen Motivation? Also mir nicht. Ganz im Ernst – diesmal ist Schicht im Schacht für die bösen Speckgesellen! Ich habe die Waage zwar im Dezember gemieden, aber habe trotzdem eindeutige Anzeichen dafür gefunden, dass ich mich wieder etwas aktiver mit dem Thema Abnehmen beschäftigen sollte:

  1. Die Dose mit Omas Plätzchen hat nicht mal den 2. Advent überlebt.
  2. Ich habe mich spielend leicht an 3-7 gängige Menüs gewöhnt.
  3. Spazierengehen fällt laut meiner Pulsuhr unter Leistungssport
  4. Die Anzahl weit fallender Oberteile in meinem Schrank hat sich um ca. 50% erhöht

und das untrüglichste Anzeichen dafür, dass es Zeit für eine Diät ist:

Am ersten Weihnachtsfeiertag reißt deine Lieblingsjeans beim Einsteigen ins Auto mit einem unüberhörbaren „RATSCH!“ Natürlich am ausladenden Gesäß. Ich wünschte das wäre einer meiner Scherze – eine kleine pointierte Übertreibung. Ist es leider nicht. Bitte halten sie 2 Meter Rangierabstand zu meiner Kehrseite.

Also liebe Speckröllchen-Kampfgenossen/genossinen - ich wünsche Euch viel Erfolg und Durchhaltevermögen, aber vor allem Gesundheit und Glück im neuen Jahr!


Bild: Stephanie  Hofschlaeger www.pixelio.de

Kommentare  

 
+1 #3 Sahnetortencarpaccio 2014-01-27 17:32
:D Auch nicht schlecht!

Das mit dem Tackern hab ich auch schon versucht...ich hatte das Problem ja schon öfter *ähem* :o

Dir auch viel Erfolg! :-)
 
 
0 #2 UnBekannte 2014-01-27 13:21
:lol: Oh je, ja, das kenne ich nur zu gut! Ist mir auch schon passiert - noch schlimmer, beim Aussteigen aus dem Auto :-* Beim Einsteigen wäre das noch okay gewesen, wäre ich schwupps nach oben in eine neue Hose geschlüpft, aber so.... Eines kann ich Dir sagen: niemals tackern!! Im ersten Augenblick eine super Idee, im zweiten eine bescheidene Idee!

Ich habe gerade meine 90 Tage Challange gestartet. 90 Tage gesund essen, bewegen und entspannen.

Wünsche Dir noch einen guten Start ins neue Jahr und einen noch besseren in die Diät :-)
 
 
0 #1 Conny 2014-01-09 20:35
Unbelievable !!!!! :lol: :lol: :lol:
Das ist doch nicht wahr, oder? Mir ist sowas noch nie passiert und mein Allerwertester ist ja nun wirklich auch nicht zu übersehen !